Inframagic Flächenstrahler, Wärmeplatten  - für hochwertige Infrarot Wärmekabinen.

 

 

pooldoktor
Selbstbauset Flächenstrahler

 


 

Ein zunehmendes Bedürfnis der Nutzer von Schwitzkabinen sind Kabinen mit beheizten Wänden. Man wünscht man sich eine von allen Wänden abgegebene Infrarotstrahlung, die es ermöglicht eine individuelle Position in der Kabine einnehmen zu können – sprich eine komfortablere Lösung.

Das Ergebnis sind unsere Plate Heaters. Wissen muss man, dass unterschiedliche Stoffe auch unterschiedliche Infrarot-Wellenlängen erfordern, bei denen diese maximal absorbiert (aufgenommen) werden. Beim menschlichen Körper orientiert man sich sinnvollerweise an der Absorbtionsfähigkeit von Wasser, aus dem der Körper zu mehr als 70% besteht. Für Wasser gibt es bestimmte optimale Wellenlängenbereiche, die es besonders gut absorbieren kann. Die von einem Emitter (Strahler) abgestrahlte Wellenlänge ergibt sich in erster Linie aus der Temperatur des Emitters. Nach dieser physikalischen Gesetzmäßigkeit haben wir seinerzeit die Abstrahltemperaturen unserer Infrarotstrahler errechnet, um eine maximale Absorption und somit Wirksamkeit zu erreichen. Die abgestrahlten Wellenlängen der Plate Heaters bewegt sich zwischen 9,5 (30°C Flächentemperatur) bis 7,95µm (90°C), einem Wellenlängenbereich den der menschliche Körper hervorragend absorbieren kann. Das Bestreben war jedoch gleichzeitig eine maximale Effizienz - leichte Montierbarkeit – unverwechselbare Anschlussmöglichkeit – Berührungssicherheit.

 

Die maximale Effizienz ergibt sich daraus, dass wir die Flächenheizungen auf eine leichte, hochdichte Isolierplatte aufkaschieren, die mit ihrerseits mit einer glänzenden Aluminiumschicht kaschiert ist. Dadurch erreichen wir eine nahezu 100%ige Abstrahlung nach vorn, ohne  Energieverluste nach hinten zur Holzwand.

  • Die leichte Montierbarkeit ergibt sich sowohl daraus, dass die Platten sehr leicht sind und an der Rückseite über Klebepunkte verfügen, die eine Positionierung sehr erleichtern.

  • An jeder Heizplatte ist ein 2 m langes Kabel mit einem ST18 Systemstecker fest montiert, wodurch es möglich ist unter Verwendung unserer bekannten Systemverkabelung eine steckbare, sichere Verbindung mehrerer Heizflächen unter in Sitzbank der Kabine herzustellen.

  • Durch die besondere Gestaltung der abstrahlenden schwarzen Vorderseite der Flächenheizungen ist selbst bei einer Flächentemperatur von 90°C eine Berührung der Fläche möglich ohne eine Gefahr der Verbrennung.

Um einen möglichst effektiven Schwitzprozess in Ihrer Kabine zu erzielen ist anzumerken, dass eine optimale Ausstattung die Kombination von Flächenheizungen und herkömmlichen Infrarotstrahlern die optimale Möglichkeit darstellt. Das begründet sich darin, dass, je weiter der Strahler vom aufnehmenden Körper entfernt ist, für eine Wirksamkeit das abgestrahlte Spektrum umso kürzer sein muss. D.h. wir haben es bei der Flächenheizung mit einem System zu tun, welches im sehr langwelligen Infrarot ‚C’ Spektrum strahlt. Würden Sie solche Flächen vor Ihnen in der Kabine anordnen, so hätten Sie eine, hinsichtlich des  Infraroteffektes, ziemlich nutzlose Raumheizung. Positionieren Sie aber im vorderen Kabinenbereich entweder VWS-Vorderwandstrahler oder  ES-Eckstrahler, die aufgrund ihrer Reflektorform dazu konstruiert sind, Wärmestrahlung über eine größere Distanz zu übertragen, so werden Sie in Kombination mit den Flächenheizungen einen sehr zufrieden stellenden Effekt erzielen.

Bei zahlreichen Versuchen in unserem Messlabor hat sich die in folgenden Bildern dargestellte Anordnung als die Optimallösung herausgestellt. Hier sehen Sie, dass nicht nur im Rücken, sondern auch zu beiden Seiten, unter der Sitzbank, an der Front der Sitzbank und auch unter dem Fußrost Flächenheizungen angeordnet sind. Damit wird, insbesondere wenn Sie unserer Empfehlung folgen, im vorderen Teil der Kabine zusätzlich zur Ergänzung Strahler einzubauen, eine wirkliche Rundumbestrahlung erreicht. Die Gesamtdicke der Flächenheizplatten beträgt nur 17 mm, so dass Sie sich beim Einbau in die Kabine leicht mit handelsüblichen 25 mm starken Leisten umgrenzen lassen. Auf diesen Leisten werden dann die Schutz- und Anlehnleisten montiert, so dass sowohl ein ausreichender Abstand zwischen Flächenheizungen und Anlehnleisten, als auch zwischen Flächenheizungen und Kabinennutzer hergestellt ist.

Die Oberflächen der Flächen bestehen aus einer pflegeleichten, kratzfesten Alu-Platte. Die Flächen reagieren durch eine verbesserte Heizfolie nun wesentlich schneller und sind nach ca. 4 Minuten auf voller Temperatur von max. 80°C. Diese Maximaltemperatur wird begrenzt durch zwei in der Fläche eingearbeiteter Sicherheitstemperaturschalter. Bei niedriger gewählter Arbeitstemperatur geht's natürlich noch schneller.  TÜV geprüft.

 

 

 

 

Kalkulieren sie ihre Infrarotkabine selbst!

 KALKULATOR "INFRAROT-C Heizung SET" 


Die EXCEL KALKULATOREN *.xlsx vorzugsweise mit "Speichern unter" downloaden. Die Mengen in der Tabelle können sie dann mit dem Microsoft Office EXCEL ab 2007 öffnen und ändern.


Nur zum Lesen gibt es dazu den kostenlosen Excel Viewer.

Zusätzlich das Angebot als PdF-Datei mit den Richtpreisen! Keine Selbstbearbeitung möglich! Nur die EXCEL Datei (*.xlsx) ist maßgeblich bei einer Bestellung! Preisabweichungen sind daher gering möglich!

Fehlermeldung? Sie haben Probleme beim Öffnen oder Bearbeiten der Datei? Hier findet man die Lösung.


Bauvorschläge und Setpreise

 


1-Personen-Infrarotkabinen Set
  - Kabinengröße ca. 110 x 110 cm

Set Flächenstrahler inkl. Steuerung + Kabelset

 

 

 


Kalkulator



FLÄCHENSTRAHLER - SET 1

 

 

 


2
-Personen-Infrarotkabinen Set  - Kabinengröße ca. 130 x 110 cm

Set Flächenstrahler inkl. Steuerung + Kabelset


 

 

 


Kalkulator



FLÄCHENSTRAHLER - SET 2


 

 


3-Personen-Infrarotkabinen Set
  - Kabinengröße ca. 170 x 110 cm

Set Flächenstrahler inkl. Steuerung + Kabelset

 

 

 


 

 

 


Kalkulator



FLÄCHENSTRAHLER - SET 3

     

 

  Info
  Preise Flächen - Magnesiumstrahler

 

Ergänzung mit zusätzlichen Vorderwandstrahlern

 

 

Flächenstrahler
 

  Information - Selbstbau mit Flächenstrahler

Art. Nr.


IR- Heizkörper (Infrarot-C)

auch für Saunakabinen - speziell hitzebeständig


71131471

PLATE 1 - 1030 x 340 mm Flächenheizung -
schwarzgrau (Standard)
17 mm stark, Leistung 230 Watt, 230 Volt inkl. 250 cm Anschlusskabel mit ST 18 Stecker
71131871

PLATE 1 - 1030 x 340 mm Flächenheizung -
ROT
17 mm stark, Leistung 230 Watt, 230 Volt inkl. 250 cm Anschlusskabel mit ST 18 Stecker
71131472

PLATE 2 - 740 x 490 mm Flächenheizung -
schwarzgrau (Standard)
17 mm stark, Leistung 230 Watt, 230 Volt inkl. 250 cm Anschlusskabel mit ST 18 Stecker.
71131872

PLATE 2 - 740 x 490 mm Flächenheizung  -
ROT
17 mm stark, Leistung 230 Watt, 230 Volt inkl. 250 cm Anschlusskabel mit ST 18 Stecker.
71131977

PLATE 3 - 700 x 340 mm Flächenheizung -
schwarzgrau (Standard)
17 mm stark, Leistung 150 Watt, 230 Volt inkl. 250 cm Anschlusskabel mit ST 18 Stecker.
71131976

PLATE 3 - 700 x 340 mm Flächenheizung  -
ROT
17 mm stark, Leistung 150 Watt, 230 Volt inkl. 250 cm Anschlusskabel mit ST 18 Stecker.
71131572

Holzrahmen in Holzart Espe für Plate 1
71131573

Holzrahmen in Holzart Espe für Plate 2
71131588

Holzrahmen in Holzart Espe für Plate 3
71131574

Holzrahmen für Plate 1 mit Schutzleisten lang
71131575

Holzrahmen für Plate 1 mit Schutzleisten quer
71131576

Holzrahmen für Plate 2 mit Anlehnleisten

Beispielzeichnungen für die Ausstattung von Infrarot-Schwitzkabinen mit INFRAmagic® Plate Heater Flächenstrahlern

 

 




2-Mann Kabinen / Kombikabinen Kabinen mit Flächenstrahlern

Zum Vergrößern bitte anklicken !

 

Großkabinen

Zum Vergrößern bitte anklicken !

 

 

 


 

  Zur Wellness Übersicht
   Infrarotkabine, Wärmekabine   Sauna, Kombisauna   Dampfdusche, Dampfkabine
      Infrarotstrahler, Selbstbau      Saunabau, Sauna Selbstbau      Dampfgenerator, Selbstbau

 

© 2002 - 2016 - M.Wunder Email schreiben !   Seite weiterempfehlen !

  Seite zu den Favoriten !